Samstag, 18. September 2010

Der Kaffee ist fertig......

Das Binding war ganz schnell geschafft !
Und wenn ich mir das Werk so ansehe,
hat sich die Arbeit gelohnt......



Ganz fein gestippelt
Mein Lieblingsblock

Das gab es auch von Brigitte dazu...

Als gestern die Sonne heraus kam, habe ich sofort ein paar
Photos bei schönem Licht gemacht.
Auch von meinem ersten und immer noch Lieblingsquilt
Mr. Fassett sofort verfallen


......und jetzt ist der Kopf wieder frei für die Weihnachtsprojekte :-)

Eine Frage hätte ich noch in die Runde: Nach dem, was Brigitte aus meinem Wallhanger heraus geholt  hat, suche ich eine Nähmaschine mit der ich auch quilten kann. Der Händler aus der Nähe empfiehlt Bernina QE und rät  von der Janome Horizon ab. Wer kann Positives oder auch Negatives berichten ?

Ich habe mich übrigens total gefreut, über eure lieben Kommentare !!!

Euch allen ein schönes Wochenende und herzliche Grüße,

Karin

Kommentare:

  1. Oh, beides sieht ja ganz wunderschön aus, vor allem die Vögelchen. Und free motion quilting finde ich immer besonders schön, eben weil es nach handgemacht aussieht.

    Was eine Nähmaschine zum Quilten angeht: das kann doch eigentlich jede, ein free motion-Fuß (oder wie das eben heißt) und meinetwegen ein Patchworkfuß (für den exakten 1/4 inch-Abstand) machen doch ganz viel möglich. Es sei denn du suchst eine Nähma mit extra großem Durchlass. Aber ob da ein paar Zentimeter so viel ausmachen? Machst du nur Patchwork oder auch andere Näharbeiten (wie etwa Kleidung?)

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Karin,
    da fährt frau mal ganz harmlos über's WoE nach Brüssel, nicht ahnend, dass ihr bei der Rückkehr der Spiegel vorgehalten wird *LOL* Dein Kaffe meets Sue ist ein echtes Highlight, einfach atemberaubend schön und hoffentlich Ansporn für mich, es dir gleichzutun ;-)Ich gratuliere dir zu diesem wunderschönen Quilt!!!
    Bei den Maschinen kann ich dir nur raten, dich beim Händler hinzusetzen und selbst auszuprobieren.Lass dich dabei nicht bequatschen, sondern nähe mit dem "Material", das du auch zu Hause verarbeitest. Meine Bernina, die ansonsten eine totale Diva ist, quiltet super, mag aber längst nicht jedes Garn, weshalb einfach drauflos quilten schonmal nicht möglich ist. Ich persönlich flirte mit der Janome Horizon, werde sie aber ebenfalls auf Herz und Nieren prüfen ;-)
    GlG, Martina

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Karin;

    Sue & Fasset vereint; einfach ein Traum. Gefällt mir sehr gut, sowie auch dein toller Quilt!

    Was das quilten angeht; so denke ich wie Martina; einfach beim Händler probieren und dir selbst ein Bild machen!

    lg Petra

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Karin,
    wunderschön schaut alles aus, was Du gemacht hast. Auf Deine Weihnachtsprojekte bin ich (ein absoluter Weihnachtsfan) schon gespannt.

    Dir eine schöne Woche und liebe Grüße
    Roswitha

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Karin,
    herzlichen Glückwunsch zu deinen beiden vollendeten Quilts! Schön, zu sehen, dass du auch so schnell mit dem Kursprojekt fertig geworden bist! Ich finde, beide Arbeiten sind ganz toll gelungen und eine echte Augenweide. Welchen Platz sie wohl in deinem Haus bekommen werden?

    Was die Nähmaschinen betrifft: Ich weiß ja, dass du in jedem Fall auch mit einer Neuanschaffung liebäugelst; ich hab die Bernina QE und bin 100% zufrieden mit ihr, habe darauf auch free motion stipple quilting genäht, wobei ich mit dem BSR (Stichregulator) irgendwie nicht so toll klar kam und dann einfach den Stopffuss genommen habe.

    Ich rate dir wie die anderen, die Maschinen in Ruhe zu testen. Ein guter Händler gibt dir eine Maschine mit nach Hause, wo du sie ein paar Tage ausprobieren kannst.

    Liebe Grüße
    Brigitte

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Karin,
    gerade bin ich durch einen anderen PW-blog auf deinen gestoßen. Super!!! ganz mein Ding, ich bin auch Fassett-Begeisterte. Und dein Kaffee trifft Sue- klasse.
    außerdem ist es wie bei dir - meine Quilts finden Beachtung - Herstellung von Handarbeiten - eher nicht. Vielleicht trifft man sich mal irgendwo...
    liebe Grüße - auch aus OWL!
    utebr.

    AntwortenLöschen
  7. Danke für deinen Besuch auf meinem Blog und dein Lob :-))
    Deine Quilts sind das was ich auch gerne können würde, sie sind wunder-wunderschön!!!!

    AntwortenLöschen
  8. Hallo, wie schön, wieder einen tollen Blog gefunden! Liebe Grüße von Regina

    AntwortenLöschen