Freitag, 28. September 2012

Spezialauftrag/ Special order

Die Kuschelwindel der Tochter meiner Freundin sollte in einen
Miniquilt eingearbeitet werden. Da sie eingeschult wurde, ist sie nun zu groß
für ein Windelkuscheltuch......
So habe ich das Stöffchen als zusätzliche Lage genutzt und es darf noch
ein wenig hervorblitzen. Der kleine Quilt wurde schon mächtig bekuschelt.
Ist das schön, wenn eine Geschenk so gut ankommt :0)

A little girl feels to big to use her napkin for cuddling, as she is going 
to school now.So my friend asked me to sew a small quilt by using 
the dearly beloved cotton napkin. I used it as an additional layer that 
peeps out from time to time.
This quilt is already cuddled with love and I'm really happy about that.
It's so delightful , when a present is used that way :o)







Habt ein schönes Herbst- Wochenende / have a wonderful week-end

Karin


Kommentare:

  1. Was für eine schöne Idee, jetzt kann sie "verdeckt" weiterkuscheln :)
    Und noch so schööön.

    Lg,Bianca

    AntwortenLöschen
  2. Herrlich, wenn aus "Altteilen" so zaubrhafte Neuentwicklungen entstehen!!!
    ich bin begeistert und das Schulkind sicher auch...:))
    Liebe Grüße von Angela

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Karin ,
    das ist ein wunderschöner , neuer Kuschelquilt geworden ,mit einer herrlichen Hintergrundgeschichte .
    Eine super Idee und das kleine geliebte Kuscheltuch bekommt ein 2. Leben ;o)

    Viele liebe Grüße und habe bitte noch ein klein wenig Geduld mit mir :-)

    Rena

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Karin,
    was für eine tolle Idee, ob der Quilt noch weiter wachsen wird? Du wirst es uns erzählen ;-) GlG, Martina

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Karin, hast du super gemacht, gefällt mir gut. wollte mich auch noch für deine lieben Worte bekanken. LG Michaela

    AntwortenLöschen